bg2_edited_edited.jpg

Wie Man Eine Fee Zähmt

Winterdornen 3

book2german.jpg

Der Zauber, der ihr Schicksal an ihre Königreiche band, hat einen lähmenden Fluch freigesetzt. Sie ist das Einzige, was zwischen ihnen und der totalen Zerstörung steht...

Ich kann weder meine Kräfte noch die grüblerischen Prinzen kontrollieren, die mich nicht aus den Augen lassen. Und ich kann meine Geheimnisse nicht lange verbergen. Das ängstigt mich so sehr wie die düsteren Vergangenheiten, die meine kriegerischen Prinzen verfolgen.

Es ist falsch, sie an meiner Seite haben zu wollen, doch ich will es. Ich brauche sie, ganz besonders hier auf dem Feenhof, einem gefährlichen Ort, an dem sich noch viele weitere Feinde vor den Augen aller verstecken… und ich fürchte, dass sich unter ihnen meine eigenen Eltern befinden, die nur darauf warten, mein Leben zu beenden.

Nicht, dass auch nur irgendetwas davon eine Rolle spielen würde, wenn ich meine Kräfte nicht unter Kontrolle bekomme.

Sie haben mich bereits so viel gekostet und uns alle in große Gefahr gebracht.

Da mir die Zeit, jemanden aus meinen eigenen Reihen davor zu retten, zu einer verfluchten Kreatur zu werden, wegrennt, muss ich mich auf meine unberechenbaren Kräfte und meine Verbundenheit mit den Prinzen verlassen, damit wir einen weiteren Tag erleben können.

Mit jedem Sieg jedoch bricht ein weiterer Schatten über uns herein. Unsere Chancen, dies lebendig zu überstehen, schwinden mit jedem Schritt in Richtung der Wahrheit hinter diesem heimtückischen Fluch und dem Schicksal, das mich erwartet, wenn all dies vorbei ist.

©2018 Mila Young.